Ort

Klagenfurt

Beschreibung

Als Landeshauptstadt des südlichsten Bundeslands Österreichs, Kärnten, trägt die Wörthersee-Metropole ob ihrer architektonischen Prägung auch den Beinamen „Renaissance-Juwel“.

Mit etwa 99.000 Einwohnern (2017) liegt Klagenfurt in Österreich größenmäßig an sechster Stelle und im Bundesland noch vor dem – zumindest aus sportlicher Sicht – Erzrivalen Villach, auf der anderen Seite des Sees. Nicht nur aufgrund der südlichen Lage an einem der wärmsten Gewässer des Landes, auch wegen der architektonischen Schönheit und kulturellen Vielfalt ist Klagenfurt ein beliebtes Ziel für in- und ausländische Touristen.

Die historische Altstadt wurde größtenteils von italienischen Baumeistern geprägt, denen sie ihren südländischen Charme mit unzähligen romantischen Arkadenhöfen und hübschen Plätzen verdankt. Vom Sommerloch ist in Klagenfurt – dessen Wahrzeichen übrigens der Lindwurm ist – keine Spur.

(Bild: P. Huber)

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen

Newsletter