Do, 15. November 2018

Für fünf Verdächtige

Fall Khashoggi: Saudis fordern jetzt Todesstrafe

Der saudische Generalstaatsanwalt hat im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi die Todesstrafe für fünf Verdächtige gefordert. Es seien insgesamt elf Männer angeklagt, als Drahtzieher gelte der ehemalige Vizechef des Geheimdienstes, Ahmed al-Asiri.