Ort

Villach

Beschreibung

Die zweitgrößte Stadt Kärntens liegt im Süden des Bundeslands. Besonders durch den Villacher Fasching ist sie sehr bekannt. Rivalität im Fasching gibt es zur Landeshauptstadt Klagenfurt. Fast niemand wird von den Villachern in der Narrenzeit lieber veräppelt als die Klagenfurter. Der Villacher Fasching ist außerdem das beliebteste TV-Spektakel Österreichs. Der Verein der Villacher Faschingsgilde besteht aus über 200 Mitgliedern, die ehrenamtlich für jeden Spaß zu haben sind.

Als siebtgrößte Stadt Österreichs ist Villach ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt sowohl im Alpe-Adria-Raum als auch in Österreich. Autobahnen und Züge aus Wien, Italien oder Slowienien führen durch Villach. Die Stadt ist außerdem die größte Stadt in einem Bundesland ohne Hauptstadt zu sein. Das Gemeindegebiet liegt bzw. grenzt an den Ossiacher See, Faaker See, Silbersee, Vassacher See, Grünsee oder den Magdalensee.

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen

Newsletter