Ort

Bad Aussee

Beschreibung

Bad Aussee bildet den geographischen Mittelpunkt Österreichs und ist eine Kurstadt mit etwa 4.800 Einwohnern im steirischen Salzkammergut.

Die Leute in Bad Aussee verstanden es, ihren geographischen Vorteil als Handelsstadt zu nutzen. Das Stadtbild ist von zahlreichen Villen, die meisten von ihnen wurden im 19. Jahrhundert erbaut, geprägt. Das Zusammenspiel zwischen den einzelnen Privathäusern und den alten unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden sorgt für eine wunderschöne Altstadt. Ein besonderes Merkmal der Stadt ist die Mercedes-Brücke in Form eines Mercedes-Sternes über dem Zusammenfluss der Grundlseer- und Altausseertraun.

Die Kurstadt Bad Aussee profitiert sehr stark vom sanften Tourismus. Die Stadt wurde auch 2012 zur Alpenstadt des Jahres gekürt, das zur Folge hatte, dass eine immer größer werdende Anzahl an Zweitwohnsitzen errichtet wird.

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen