Ort

Monza

Beschreibung
Monza [ˈmontsa], im lokalen lombardischen Dialekt Monscia [ˈmũːʃa], lateinisch Modoetia, deutsch veraltet: Montsch, ist eine italienische Gemeinde mit 123.598 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) nordöstlich von Mailand in der Lombardei und Hauptort der Provinz Monza und Brianza. Nach Mailand und Brescia ist Monza die drittgrößte Stadt der Region Lombardei.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Aktuelle Schlagzeilen
Deutsche-Liga-TICKER
LIVE: Sabitzer muss gegen Hütters Frankfurter ran!
Fußball International
In Kirchgänger gerast
Auto erfasst Frau und Kind: Lebensgefahr!
Salzburg
Nestor El Maestro
Zwei Niederlagen: Sturm-Trainer macht sich Sorgen
Fußball National
„Massive Vermurungen“
Schwere Unwetter: Haus wegen Hangrutsch evakuiert
Steiermark
Hofmann bekommt Gips
Rapidler Schick länger out - aber Glück im Unglück
Fußball National
Bruchlandung hingelegt
Pilot: „Da war ein starker Druck nach unten“
Oberösterreich

Themen finden

Top Themen

Newsletter