Ort

Monza

Beschreibung
Monza [ˈmontsa], im lokalen lombardischen Dialekt Monscia [ˈmũːʃa], lateinisch Modoetia, deutsch veraltet: Montsch, ist eine italienische Gemeinde mit 123.397 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2018) nordöstlich von Mailand in der Lombardei und Hauptort der Provinz Monza und Brianza. Nach Mailand und Brescia ist Monza die drittgrößte Stadt der Region Lombardei.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Montag, 06. April 2020
Wetter Symbol

Themen finden

Top Themen

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.