09.05.2021 20:08 |

Manta, e-Manta!

Opel-Chef erwägt Comeback des Manta als E-Auto

Der Traum eines jeden Opel-Manta-Fans könnte wahr werden: Opel denkt ernsthaft über ein Revival des Kult-Mobils nach! Kürzlich haben sie ein Exemplar zum Elektroauto umgebaut und es Manta GSe ElektroMOD genannt - die Resonanz war überwältigend. Als ob das eine Überraschung gewesen wäre ...

„In meinen kühnsten Träumen hätte ich nicht erwartet, dass das Feedback derart überwältigend ist“, sagte Opel-Chef Michael Lohscheller zu „Business Insider“. „Deutschland scheint auf den Manta zu warten!“ Opels Marktforschung werde „mit Sicherheit“ eine potenzielle Serienversion durchspielen, sagte Lohscheller dem Portal: „Und dann werden wir die Frage beantworten: Neuer Manta, ja oder nein?“

„Opel ist, wie wennze fliechs“ ist nur einer der Sprüche, die wahre Fans im Kopf haben, eine Neuauflage wäre wie das Erscheinen des Messias. Man darf auch gleich von einer Fortsetzung des Kinofilms „Manta, Manta“ (alb)träumen, wenn man so will.

Der Manta GSe ElektroMOD
Beim neuen Opel Mokka und beim Crossland zitiert der Hersteller den Manta schon etwas bemüht mit dem Vizor genannten schwarzen Kunststoffteil an der Front, in dem auch die Scheinwerfer sitzen. Beim Manta GSe ElektroMOD kann man nun erkennen, wie das gemeint ist. Denn diesen Vizor trägt auch der Manta GSe ElektroMOD. Die Inspiration für den Vizor stammt vom Original-Manta mit seiner geometrischen Anordnung von Scheinwerfern, Kühlergrill und Blitz.

Dahinter bzw. unter der typischerweise schwarz lackierten Haube macht der Vierzylinder-Benziner einem kräftigen E‑Motor Platz. Das „e“ in GSe steht nun für Elektrifizierung statt Einspritzung. Die klassisch schöne, neongelbe Karosserie bekommt zudem ein strahlendes Lächeln - dank neuester LED-Technologie, mit der verschiedene Sprüche an der Front dargestellt werden (siehe Video oben).

„Der Manta GSe ElektroMOD ist das Werk von passionierten Designern, 3D-Modellbauern, Ingenieuren, Technikern, Mechanikern, Produkt- und Markenexperten. Alles Opelaner durch und durch, die Autos lieben und Spaß daran haben, Neues zu entwickeln. Mit dem Manta GSe schlagen wir eine Brücke von der großartigen Opel-Tradition hin zu einer erstrebenswert nachhaltigen Zukunft. Diese Mischung aus Zeitgeist von damals und heute ist absolut faszinierend“, erklärt Opel Global Brand Design Manager Pierre-Olivier Garcia.

Der Manta GSe ElektroMOD ist eine Reminiszenz an den Opel Manta A von 1970. Zugleich spiegelt das Auto die Faszination einer wachsenden Fangemeinde wider, die Klassiker wie den Manta mit modernen Technologien und neuem Design in so genannte RestoMods verwandelt.

Stephan Schätzl
Stephan Schätzl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol