Di, 20. November 2018

Neues Xing-Feature:

14.10.2016 08:10

Mitarbeiter können bei Job-Besetzung mitreden

Das Karriere-Netzwerk Xing macht es Unternehmen einfacher, Empfehlungen von Mitarbeitern bei der Besetzung offener Stellen einzuholen. Dafür startete der LinkedIn-Konkurrent den "EmpfehlungsManager", in dem zunächst ein Software-Algorithmus potenzielle Jobkandidaten aus den Kontakten von Beschäftigten der eigenen Firma heraussucht.

Dann können die Mitarbeiter gefragt werden, ob sie die vorgeschlagenen Leute für den freien Posten empfehlen würden und diese auch kontaktieren.

Xing hatte im Frühjahr die auf solche Empfehlungen spezialisierte Schweizer Firma Eqipia gekauft und ihren Service ausgebaut. Das zum Medienkonzern Burda gehörende Business-Netzwerk erklärt, diese Art der Ansprache von Jobkandidaten habe eine höhere Erfolgsquote.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Holland-Star tröstet
Traurig! Schiri erfuhr in Pause vom Tod der Mutter
Fußball International
Australiens Superstar
Rekordtorschütze Cahill beendet Teamkarriere
Fußball International
Zurück zu den Wurzeln
„Battlefield V“ lässt es ganz schön krachen
Video Digital

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.