30.04.2019 04:00 |

Ernsthaft!

Franzosen bauen Porsche 911 mit Hemi-Frontmotor!

Auch wer keine Ahnung von Autos hat, weiß: Beim Porsche 911 sitzt der Motor hinten. Und es ist ein Boxer. Punkt. Doch in Frankreich entsteht gerade ein 911er, der in das gewohnte Bild so gar nicht passen möchte. Die Tuning-Profis von Danton Arts Kustoms machen die Sportwagenlegende zum fetten und völlig abgedrehten Muscle Car mit Hemi-V8-Motor vorne.

Von „V8-Motor unter der Haube“ kann nicht die Rede sein, er steckt genauer gesagt sogar IN der Haube. Porsche-Enthusiasten stellt es spätestens jetzt sie Haare auf, wenn sie sich nicht sogar ihre letzte Mahlzeit nochmal durch den Kopf gehen lassen. Aber eine gewisse Faszination ist dem Gerät nicht abzusprechen.

Bei den Bildern des fertigen Fahrzeugs handelt es sich um Renderings von Yasid Design aus London, also nicht um das Werk von Danton Arts Kustoms. Die Franzosen sind aber munter dabei, wie man hier auf den Fotos sieht:

Ob der völlig fertige V8-911er dann dereinst so abgefahren aussehen wird wie das Phantasieprodukt auf den Renderings, bleibt abzuwarten. Bei der Rohkarosse ist noch alles möglich.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol