Di, 21. Mai 2019
Schlagwort

Hochwasser

Beschreibung

Hochwasser entsteht vor allem, wenn es stark und lange regnet, und können zusätzlich durch Schmelzwasser der Gletscher bei Tauwetter begünstigt werden. Sind die Kapazitäten der Flüsse überschritten, treten diese über das Ufer und können so ganze Landstriche überschwemmen. Wenn der Wasserstand eines Flusses oder Fließgewässers das Normalmaß für längere Zeit deutlich übersteigt, spricht man von einem Hochwasser.

Von einem Jahrhunderthochwasser oder einer Jahrhundertflut spricht man dann, wenn jene Pegelhöhe eines Gewässers einen Stand überschreitet, der statistisch gesehen nur einmal alle 100 Jahre erreicht wird. Hochwasser sind grundsätzlich normale natürliche Vorgänge, die auch eine jahreszeitliche Häufung, etwa bei der Schneeschmelze oder sommerlichem Starkregen, aufweisen. Betreffen sie allerdings menschliche Güter oder gar Menschenleben, können diese Vorgänge zur Flutkatastrophe werden.

Alle Artikel

Aktuelle Schlagzeilen
Hat „ganzes Vertrauen“
EU-Wahl: Philippa Strache wirbt für Vilimsky
Österreich
Conti weiter Gesamt-1.
Franzose Demare gewinnt die 10. Giro-Etappe
Sport-Mix
Talk mit Katia Wagner
In welche Zukunft steuert unser Österreich?
Österreich
Ungewöhnliche „Beute“
Babyhaie fressen ins Meer gefallene Zugvögel
Wissen
Augen schwer verletzt
Beinahe blind nach Pfusch in Schönheitssalon
Oberösterreich
Die Steiermark trauert
Niki Lauda sorgte für den einzigen Heimsieg
Steiermark

Themen finden

Top Themen

Newsletter