Fr, 17. August 2018

Geschärfte Klinge

26.09.2011 16:44

Honda überarbeitet die CBR1000RR Fireblade

Honda reagiert auf die mächtige Konkurrenz durch BMW S 1000 RR und Kawasaki ZX-10R und macht das Spitzenmodell schärfer. Die CBR1000RR Fireblade erhält für das neue Modelljahr neben neuem Design, Federung, Rädern und Display auch einen modifizierten Motor, der noch präziser und direkter auf Gasbefehle reagieren soll als bisher. Die Leistung bleibt unverändert bei 178 PS.

Die Einspritzanlage des 999-ccm-Vierzylinders der CBR1000RR wurde neu programmiert, wodurch sich die Maschine insbesondere bei geringer Drosselklappenöffnung besser fahren lassen soll.

Das Fahrwerk wurde komplett überarbeitet. Der neue Hinterradstoßdämpfer (Balance Free Rear Cushion) basiert auf einem Doppelrohr-Design, das für ein sanfteres und präziseres Ansprechen sowie eine verbesserte Dämpfung und Traktion sorgen soll. Vorne ist eine 43-mm-Showa-Upside-Down-Gabel mit Big-Piston-Technologie verbaut. Durch ihr Design zur Verringerung des Innendrucks soll sie bessere Dämpfung, mehr Grip am Vorderrad und eine höhere Bremsstabilität ermöglichen. Neue, besonders steife Zwölf-Speichen-Alu-Räder sollen das Ihre zum besseren Fahrverhalten beitragen.

Optisch ist die Neue an der Front mit zweilagiger Verkleidung zu erkennen. Diese soll den Luftdruck effektiver von der Brust fernhalten und dadurch den Fahrkomfort erhöhen. Außerdem ist das Cockpit nun volldigital ausgelegt und verfügt über Laptimer, Gangpositionsanzeige und Tachometer mit vier verschiedenen Display-Modi. Die Fireblade ist den den Farben Weiß, Rot und Schwarz zu haben.

krone.at/Auto-Motorrad ist auf Facebook - werde jetzt Fan!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Nach Supercup-Triumph
Seitenhieb! Griezmann macht sich über Ramos lustig
Fußball International
Kultiger Werbespot
Chuck Norris verleiht Toyota-Pick-up Superkräfte
Video Show Auto
Kein Einsatz
Alaba verletzt: ÖFB-Kicker fehlt Bayern im Pokal
Fußball International
Claudio Marchisio
Nach 25 Jahren geht der Turiner Publikumsliebling!
Fußball International
Model im Glück
Ein Baby mit Tom? Das sagt Heidi Klum!
Stars & Society
Spanien-Italien-Start
Nach der Fiesta bläst Ronaldo zur Festa!
Fußball International
„Großartig gespielt“
Last-Minute-Drama: LASK beeindruckte Europameister
Fußball International
Heck von Mine versenkt
US-Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden
Video Wissen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.