01.09.2004 11:17 |

Neue Handy-Chips

Handys kommunizieren mit Fernsehern und PCs

Handys sollen in Zukunft nicht mehr nur der Kommunikation zwischen Menschen dienen sondern auch mit anderen elektronischen Geräten besser zusammenarbeiten. Philips und Samsung haben angekündigt, Handys auch mit Fernsehgeräten, Sicherheitstüren und PCs „sprechen“ zu lassen.
Gemeinsam mit dem koreanischen HandykonzernSamsung will Philips die NFC (Near Field Communication)-Technologiefür Mobiltelefone vorantreiben. NFC-Chips sollen Handys zuuniversellen Geräten machen mit denen man bezahlen kann,die man als Zutrittskarte oder Fahrkarte nützen kann unddie wie automatisch mit TV-Geräten und Computer kommunizieren.So sollen drahtlos Bilder und Musik im Wohnzimmer zwischen Handyund Unterhaltungselektronik ausgetauscht werden. "Jeder Verbrauchersoll zu jeder Zeit mit jedem beliebigen Gerät auf digitaleDienste zugreifen können", formulierte Philips-Manager MarioRivas die Vision. Zuvor hatte Philips schon mit Nokia und Sonyeine Allianz gebildet um einen Standard für NFC-Chips festzulegen.
Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol