25.02.2019 06:09 |

Gezielte Behandlung

Den Krebs entschlüsseln

Moderne Therapien können dank genetischer Analysen direkt auf Mechanismen der Tumorzelle einwirken oder das körpereigene Immunsystem verändern. Individelle, auf den Patienten zugeschnittene Behandlungen sind dadurch möglich.

Zur optimalen Behandlung wird bereits in vielen Fällen das Tumorgewebe routinemäßig nach genetischen Veränderungen untersucht. „Ein typisches Beispiel ist Lungenkrebs. Hier gibt es zahlreiche neue Medikamente, die bei Vorliegen einer bestimmten genetischen Konstellation zum Einsatz kommen und wirksamer sowie besser verträglich als die konventionelle Chemotherapie sind“, erklärt Univ.-Prof. Dr. Heinz Ludwig, Leiter des Wihelminenkrebsforschungsinstituts in Wien.

Zielgerichtete Therapie
Jede Zelle erhält laufend „Befehle“ aus ihrer Umgebung, die sie u. a. anregt, sich zu teilen. Bei Krebszellen ist ein Signalweg überaktiviert und führt zu einem ungebremsten Wachstum. Moderne Substanzen hemmen diesen Mechanismus, es kommt zur Beendigung der Zellteilung und damit zum Wachstumsstillstand. Der Tumor bildet sich zurück. 

Immunsystem nutzen
Bestimmte Immuntherapien werden bereits seit 20 Jahren eingesetzt. Dabei handelt es sich um Eiweißkörper (Antikörper), die an gewissen Strukturen auf der Oberfläche von Krebszellen andocken und diese dadurch abtöten bzw. deren Abtötung durch Immunzellen erleichtern. „Eine neue Form dieser Behandlung überlistet natürliche bzw. durch Tumorzellen verstärkte Blockaden des Immunsystems. Durch Wegfall dieser Blockade kann die körpereigene Abwehr ihre volle Kraft entfalten und den Tumor bekämpfen“, so Prof. Ludwig. Dadurch lassen sich erstaunliche Erfolge auch bei früher schwer behandelbaren Erkrankungen erzielen.

Abwehr gezielt stärken
„Die Möglichkeit, Abwehrzellen des Patienten aus dem Blut zu isolieren und deren genetisches Gerüst mit einem zusätzlichen Gen auszustatten, stellt eine weitere revolutionäre Entwicklung dar“, berichtet der Krebsspezialist. Im Labor wird die Immunzelle mit einer Art Sehhilfe (Rezeptor) ausgestattet, die sie in die Lage versetzt, Tumoren besser zu erkennen und wirksamer zu bekämpfen. Die derart veränderten Zellen werden den Patienten über eine Infusion zugeführt. Diese Behandlung ist bereits für bestimmte Formen von Leukämie sowie Lymphdrüsenkrebs verfügbar.Personalisierte Medizin Um eine bestmöglich auf den Patienten und seine spezielle Krankheit abgestimmte Behandlung zum richtigen Zeitpunkt zu erreichen, sind zahlreiche Informationen erforderlich. Dazu zählen das genetische Gerüst des Patienten sowie seiner Erkrankung, soziale und persönlichkeitsbezogene Faktoren, aber auch die verfügbaren Therapiemöglichkeiten. Nachdem sich viele dieser Elemente im Laufe der Zeit ändern und immer wieder neue Informationen für die Entscheidungsfindung einbezogen werden müssen, handelt es sich um einen ständigen Lernprozess.

Welche Fortschritte Prof. Ludwig in der näheren Zukunft erwartet? „Krebsdiagnose anhand von genetischen, im Blut nachweisbaren, Veränderungen, ebenso viel mehr zielgerichtete Therapien, die das Wachstum von Krebszellen behindern. Zu rechnen ist auch mit der Fortsetzung des Siegeszuges der Immuntherapie, einer Abkehr von konventioneller Chemotherapie, dem zunehmenden Einsatz roboterassistierter Operationen sowie - allerdings in noch ferner Zukunft - der Feststellung einer Krebserkrankung durch den Patienten selbst mit Hilfe moderner Apps.“

Regina Modl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.