Mo, 10. Dezember 2018

LG K7i

02.10.2017 11:57

Dieses Smartphone soll Gelsen auf Abstand halten

Gelsenspray war gestern: LGs neues Smartphone K7i will lästige Stechmücken ganz ohne Chemie und Gerüche vom Leib halten - per Ultraschall. Erhältlich ist das Anti-Gelsen-Smartphone zunächst allerdings nur in Indien.

"Schlecht für Moskitos, gut für dich" lautet das Motto des umgerechnet rund 104 Euro teuren Smartphones mit integrierter "Mosquito Away Technology". Dieser Ultraschalllautsprecher auf der Rückseite des Geräts soll laut klinischen Tests über 72 Prozent aller Krankheiten verbreitenden Moskitos auf Distanz halten.

Experten sind allerdings skeptisch: "Mindestens zehn Studien in den vergangenen 15 Jahren haben gezeigt, dass Ultraschallwellen keinen abwehrenden Effekt auf Stechmücken haben", zitiert "Ars Technica" den Insekten-Experten Roger Gold von der A&M Universität in Texas.

Das LTE-Smartphone besitzt ein fünf Zoll großes FWVGA-Display (854 x 480 Pixel), zwei Kameras mit acht und fünf Megapixeln Auflösung, einen 1,1 Gigahertz schnellen Prozessor, zwei Gigabyte RAM sowie 16 Gigabyte internen Speicher, der sich mittels microSD-Karte auf bis zu 256 Gigabyte erweitern lässt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
3:1 nach Verlängerung
River Plate gewinnt Krimi um Copa Libertadores!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Mönchengladbach weiter erster Dortmund-Verfolger!
Fußball International
Hier das Video
Zittersieg! Bale rettet Real gegen Schlusslicht
Fußball International
Für 28 Millionen Euro
Özil droht „Abschiebung“ von Arsenal zu Inter!
Fußball International
Deutsche Frauen-Liga
Prohaska, Georgieva & Billa überzeugen mit Toren!
Fußball International
In Schottland-Liga
Rapids EL-Gegner Rangers neuer Tabellenzweiter
Fußball International
Krawall in Mattersburg
Fan-Wut! Austria-Anhang geht auf Spieler los
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.