09.02.2006 12:29 |

Blog-Mania

Online-Tagebücher sprießen im Sekundentakt

Internet-Tagebücher werden immer beliebter: Jede Sekunde kommt laut einer akutellen Studie im weltweiten Datennetz ein neuer „Blog“ hinzu. Pro Tag sollen sich somit insgesamt 75.000 neue Tagebücher mit 1,2 Millionen Einträgen hinzugesellen. Insgesamt gibt es bereits 27 Millionen Online-Tagebücher im Netz, acht Millionen mehr als noch im Oktober 2005!

In einem aktuellen Report erwartet das kalifornische Suchmaschinenunternehmen Technorati, dass sich die Zahl der Blogs alle fünfeinhalb Monate verdoppeln wird. Weblogs oder Blogs sind Online-Tagebücher oder Journale, die ständig aktualisiert werden. Meistens sind die Betreiber Privatpersonen.

Technorati gilt als einer der führenden Betreiber von Suchmaschinen, die sich auf Blogs spezialisiert haben und konkurriert in diesem Segment auch mit Marktführer Google.

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol