Mo, 23. Juli 2018

Mehr als nur Spiele

03.10.2012 13:16

Valve bietet auf Steam nun auch Software an

Valve hat eine weitere Neuerung für sein Downloadportal Steam umgesetzt. Dort wird neben Spielen nun auch Software verkauft. In der ersten Woche gibt's auf alle Titel zehn Prozent Rabatt.

Vorerst gibt es sieben Angebote: "GameMaker: Studio" für angehende Spieleentwickler, "3D-Coat" zur Erstellung von 3D-Modellen, "ArtRage Studio Pro" für Kreative und zwei Versionen von "3DMark", um die Performance des eigenen PCs zu testen.

Dazu kommen die Foto-App "CameraBag 2" sowie der Valve-eigene "Source Filmmaker", um mithilfe der hauseigenen Source Engine Filme zu produzieren. Bei diesem Programm handelt es sich um das einzige kostenlose Angebot.

Valve weitet Steam-Angebot aus
Valve setzt damit den Expansionkurs des Millionengeschäfts Steam fort. Seit Kurzem ist die Beta des "Big Picture"-Modus erhältlich, der Games in HD-Auflösung auf den Fernseher bringt. Ende August ist zudem "Steam Greenlight" online gegangen, wo Steam-Nutzer mitentscheiden können, welche Games in den Katalog des Download-Portals aufgenommen werden sollen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.