14.03.2021 05:55 |

Kreaturen-Baukasten

„Ecosystem“ lässt Gamer unter Wasser Gott spielen

Mit „Ecosystem“ veröffentlicht das Ein-Mann-Studio Tom Johnson am 16. März ein unkonventionelles Spieleprojekt als Early-Access-Beta auf Steam. In dem Kreaturen-Baukasten spielt man unter Wasser Gott, erschafft bizarre Meereslebewesen - und sieht ihnen bei der Evolution zu.

In „Ecosystem“ erschafft der Spieler in einer hübschen Unterwasserwelt sein eigenes Ökosystem und beobachtet, wie sich die Kreaturen evolutionär entwickeln. Welch bizarre Wesen dabei herauskommen, zeigt der Entwickler im Trailer. Keines der darin zu sehenden Wesen sei das Produkt von Handarbeit, alle seien Resultat künstlicher Evolution.

Basis der Kreaturen ist eine Art synthetische DNA, die bestimmt, wie die Kreaturen aussehen und über welche Fähigkeiten sie verfügen. Es gibt Tausende Kombinationsmöglichkeiten, der Entwickler verspricht, dass die Spieler auch nach Tausenden Spielstunden keine Kreatur zweimal zu sehen bekommen.

„Ecosystem“ geht am 16. März in die Early-Access-Beta auf Steam. Wann die fertige Version erscheint, hat der Entwickler noch nicht verraten.

Dominik Erlinger
Dominik Erlinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. April 2021
Wetter Symbol