18.08.2020 19:22 |

Schon wieder:

Neues Windows-Update sorgt für Systemausfälle

Das neueste August-Sicherheits-Update für Windows 10 sorgt bei einigen Nutzern für Probleme: In Microsofts Kundendienst-Foren berichten die Nutzer über Ausfälle einzelner Komponenten, gescheiterte Installationen und blaue Bildschirme. Oft half nur die Neuinstallation.

Einige Windows-Nutzer berichten von kompletten Systemausfällen nach der Installation des Updates, bei anderen gelang die Installation gar nicht. Angesichts der möglichen Probleme sollten Windows-Nutzer, die das August-Update noch nicht installiert haben, möglicherweise noch etwas warten und ihrer Windows-Installation eine Update-Pause verordnen.

Bei manchen Nutzern half nur Neuinstallation
Nutzer, die nach dem Update Systemausfälle hatten, konnten ihren PC in vielen Fällen nur durch eine Windows-Neuinstallation oder die Systemwiederherstellungs-Funktion wieder instand setzen. Bei so einer Aktion droht allerdings Datenverlust. Von Microsoft gibt es bislang keine Lösung für die Probleme, berichtet das IT-Portal „Golem“.

In letzter Zeit häuften sich durch Updates verursachte Probleme bei Windows-Nutzern: Im März berichteten Windows-Nutzer nach einem Patch über einfrierende Computer, im Juni machte ein Update bei manchen Windows-Nutzern die Druckfunktion unbrauchbar, außerdem zog Microsoft mit arg invasiven Methoden bei der Installation des neuen Edge-Browsers den Zorn der User auf sich.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.