02.03.2020 12:04 |

Patch KB4535996

Neues Windows-Update lässt Computer einfrieren

Ein neues Update für Windows 10 - Version 1903 und 1909 - sorgt bei Anwendern für Probleme. Viele Windows-Nutzer haben bereits bei der Installation des optionalen Updates Schwierigkeiten, einige berichten nach der Installation von Bluescreens und einfrierenden Systemen.

Bei dem Problem-Update handelt es sich um ein optionales Update, also eines, das nicht automatisch installiert wird. Wer die Aktualisierung namens KB4535996 einspielt, muss laut dem IT-Portal „WinFuture“ mit Problemen rechnen. Einige Nutzer klagen, dass sie das Update nicht korrekt installieren können und der Installationsvorgang mit Fehlermeldungen abbricht.

Nutzer, die das Update auf ihre Rechner aufspielen konnten, berichten teilweise vom „zufälligen Einfrieren“ ihres Systems, von blauen Bildschirmen und anderen Leistungsproblemen.

Wer solche Probleme beobachtet, sollte das Update am besten wieder deinstallieren. Das klappt in den Windows-Einstellungen, Unterpunkt „Windows Update“. Klicken Sie dort auf „Updates deinstallieren“ und wählen Sie das Update aus, nach dem die Probleme aufgetreten sind. Wer die optionale Aktualisierung noch nicht installiert hat, sollte angesichts der Risiken noch abwarten.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.