29.10.2019 11:28 |

Dringendes Update

Darum sollten Sie Ihr iPhone 5 jetzt aktualisieren

Nutzer von Apples iPhone 5 sollten das Smartphone schnellstmöglich aktualisieren. Darauf weist der Hersteller auf seiner Support-Website hin. Andernfalls drohen wichtige Funktionen und Anwendungen den Dienst zu versagen.

Apple verweist in einem offiziellen Support-Artikel darauf, dass das iPhone 5 bis zum 3. November dringend auf die iOS-Version 10.3.4 aktualisiert werden muss. Andernfalls sei das Gerät nicht länger in der Lage, GPS-Daten und die Uhrzeit korrekt zu verarbeiten. Davon betroffen seien „Funktionen, die auf dem richtigen Datum und der richtigen Uhrzeit basieren, einschließlich App Store, iCloud, E-Mail und Webbrowsing“, so Apple.

„Dies ist auf das Rollover-Problem bei der GPS-Zeit zurückzuführen, das sich seit dem 6. April 2019 auf GPS-fähige Produkte anderer Hersteller auswirkt“, schreibt der kalifornische Konzern weiter. Eine Aktualisierung ist zwar auch nach dem 3. November möglich, dann allerdings nur noch über die Verbindung zu einem Computer.

Hintergrund: Das GPS-Signal verwendet eine durchlaufende Wochenzählung, die Anfang 1980 für das Satelliten-Navigationssystem eingeführt wurde. Aufgrund seiner Programmierung im 10-Bit-Format muss der Wochenzähler jedoch alle 1024 Wochen wieder auf Null geschaltet werden. Der letzte „End of Week Rollover“ geschah am 6. April, der nächste Rücksprung erfolgt am 20. November 2038.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol