22.06.2004 17:09 |

Wir sind EM-Meister!

Roboter-Kicker gewinnen EM

Obwohl es Österreich nicht einmal zur Fußball-EM geschafft hat, sind Austro-Kicker jetzt sogar Europameister geworden. Die Rede ist von den Fußball-Robotern der TU-Wien, die bei der 7. FIRA Roboterfußball Europameisterschaft 2004 die Gegner in Grund und Boden spielten.
Im Rahmen der Robotermesse Automatica 2004 wurdeheuer die 7. FIRA Roboterfußball Europameisterschaft ausgetragen.13 Teams aus 11 Ländern kämpften um den Titel als neuerEuropameister in der MiroSot Middle-League und MiroSot Large-League.
 
In der Large-League konnten sich die blechernenTeamspieler gegen die europäische Konkurrenz behaupten. ImFinale gelang es ihnen, Slowenien mit 12:3 zu schlagen, zuvorwurde Gastgeber Deutschland mit 6:1 abgefertigt.
 
Bei Roboterfußball werden die Spieler voneine Computer gesteuert, der das Feld mit einer Kamera überwacht,die Studenten dürfen während des Spiels nicht einschreiten.
Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol