18.01.2018 09:14 |

„Labo“

Nintendo bringt Bausätze aus Karton für die Switch

Nintendo hat eine Neuheit für seine populäre Switch-Konsole angekündigt: "Labo". Dabei handelt es sich um Bausätze aus Karton, die mit der modularen Switch-Hardware versehen werden und allerlei unterhaltsame Bastelmöglichkeiten bieten sollen. Zum Start soll es etwa eine Art interaktives Puppenhaus, eine Karton-Angelsimulation, ein ferngesteuertes Auto aus Pappe und sogar einen Bausatz geben, der den Spieler in einen Roboter verwandelt. Wie die unkonventionelle Idee in der Praxis aussieht, zeigt Nintendo im Trailer.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol