Mo, 23. Juli 2018

Konsumentenschützer:

09.01.2018 09:45

Beim Kleiderkauf im Internet ist Vorsicht geboten

Unschlagbar günstige Preise beim Kleiderkauf im Netz sollten nach Ansicht von Verbraucherschützern misstrauisch machen. Marktwächterexperten der Verbraucherzentrale Brandenburg warnten jüngst vor Kleiderhändlern, die aus Asien versenden. Die bestellte Kleidung sei oft schlecht geschnitten oder aus einem anderen Material als angegeben, stellten sie in einem Stichprobentest fest.

Knapp die Hälfte der deutschen Internetnutzer bestellte demnach einer Umfrage zufolge schon einmal Waren aus Asien. Dabei sei der Hälfte der Besteller gar nicht bewusst gewesen, dass ihr Einkauf aus Asien geliefert wurde. An der Umfrage im Auftrag der Verbraucherzentrale nahmen Mitte Oktober mehr als 1000 Internetnutzer teil.

Lange Lieferzeit, schlechte Qualität
Verbraucherbeschwerden hätten gezeigt, dass besonders günstige Textilwaren aus asiatischen Online-Shops teils verspätet, in schlechter Qualität oder gar nicht bei den Kunden ankamen, hieß es weiter. Außerdem gebe es teils Probleme beim Widerruf sowie bei Rücksendungen. Für im Internet bestellte Ware gilt ein zweiwöchiges Widerrufsrecht - drei der neun getesteten Shops akzeptierten diesen jedoch nicht.

In Testkäufen bestellten die Verbraucherschützer 13 Kleidungsstücke bei neun Online-Shops. Beinahe jedes der bestellten Kleidungsstücke sei letztlich deutlich kleiner oder enger geliefert worden als in der jeweiligen Beschreibung auf den Webseiten angegeben, kritisierte die Verbraucherzentrale. Die Preise der getesteten Textilien lagen dabei zwischen fünf und 62 Euro.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.