Person

Conchita Wurst

Beschreibung

Thomas „Tom“ Neuwirth, geboren am 6. November 1988 in Gmunden, ist ein österreichischer Sänger und Travestiekünstler, der 2014 als Kunstfigur Conchita Wurst mit Rise Like a Phoenix den 59. Eurovision Song Contest in Kopenhagen gewann.

Doch seine Karriere verlief bis zu dem Gewinn des Eurovision Song Contests nicht besonders gut. Den anfänglichen Erfolgen bei der Castingshow Starmania folgte ein Flop mit der eigens gegründeten Band. Erst als er 2011 als Conchita Wurst, als Frau mit Bart, auftrat, begann seine Bekanntheit zu steigen. Durch viele verschiedene Auftritte bei zahlreichen Fernsehshows und Teilnahmen bei Castings steigerte er seine Medienpräsenz.

Den Durchbruch als Conchita Wurst schaffte er durch die Teilnahme am ESC 2014 für Österreich. Jedoch war der Auftritt sehr umstritten, viele Leute und auch Regierungsmitglieder kritisierten sein Erscheinungsbild. Dennoch blieb er seiner Linie treu und konnte den Bewerb gewinnen. Der Moment seines Auftritts machte ihn zu einem weltweiten Star und der Song Rise Like a Phoenix wurde weltbekannt.

Alle Artikel

Aktuelle Schlagzeilen
Primera Division
Griezmann mit Doppelpack bei Barcelonas 5:2-Sieg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Sabitzers Leipziger schlagen Hütters Frankfurter!
Fußball International
Premier League
ManCity bleibt mit Auswärtssieg an Liverpool dran!
Fußball International
Violett weiter in Not
Wieder nix! Austria erzittert nur 2:2 bei Hartberg
Fußball National

Themen finden

Top Themen

Newsletter