Do, 27. Juni 2019
Ort

Bruck an der Mur

Beschreibung
Bruck an der Mur ist eine Stadt mit 15.837 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2019) im österreichischen Bundesland Steiermark (Gerichtsbezirk Bruck an der Mur). Bruck ist außerdem Sitz der Bezirkshauptmannschaft Bruck-Mürzzuschlag, ist die viertgrößte Stadt der Steiermark und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Die Stadt liegt im Murtal zwischen Leoben und Kapfenberg an der Mündung der Mürz in die Mur. Östlich des Stadtzentrums ändert die Mur ihre Fließrichtung von Ost nach Süd. Das Stadtgebiet erstreckt sich auch in das Lamingtal. Im Norden ist sie mit der Nachbarstadt Kapfenberg zusammengewachsen. Bekannt vor allem durch das Kornmesserhaus (ein gut erhaltenes gotisches Bürgerhaus), dem Eisernen Brunnen und dem zweitgrößten innerstädtischen Platz Österreichs. Es überwiegen Handel und Dienstleistungssektor, die Stadt ist der zweitgrößte Eisenbahnknotenpunkt der Steiermark. Im Mittelalter war Bruck an der Mur die wichtigste Handelsstadt der Obersteiermark. Die Fußgängerzone von Bruck ist mit mediterranem Flair gestaltet. Bruck gehört mit Graz und Friesach zu den ältesten Städten in Österreich. Mit 1. Jänner 2015 wurde im Rahmen der Gemeindestrukturreform in der Steiermark die vormals eigenständige Marktgemeinde Oberaich eingemeindet.In Bruck an der Mur befindet sich die Höhere Bundeslehranstalt für Forstwirtschaft Bruck an der Mur, die erste und einzige Forstschule Österreichs, welche 2012 umfangreich erweitert wurde. 2006 fand in Bruck an der Mur die Steirische Landesausstellung mit dem Thema „Wege zur Gesundheit“ statt.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Aktuelle Schlagzeilen
Frauen-Fußball-WM
FIFA mit Disziplinarverfahren gegen Kamerun
Fußball International
Missverständnis-Ende
Adieu, Rapid! Levski Sofia sagt JA zu Deni Alar
Fußball International
Skandal bei Afrika Cup
Sexuelle Belästigung! Ägypten wirft Star hinaus
Fußball International
Unersättlich!
Weltmeister Mbappe will 2020 zu EM und Olympia
Fußball International

Themen finden

Top Themen

Newsletter