Ort

Baden-Württemberg

Beschreibung
Baden-Württemberg [ˌbaːdn̩ˈvʏrtəmbɛrk] (Abkürzung BW) ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland. Er wurde 1952 durch Zusammenschluss der Länder Württemberg-Baden, Baden und Württemberg-Hohenzollern gegründet. Sowohl nach Einwohnerzahl als auch bezüglich der Fläche steht Baden-Württemberg an dritter Stelle der deutschen Länder. Bevölkerungsreichste Stadt Baden-Württembergs ist die Landeshauptstadt Stuttgart, gefolgt von Karlsruhe und Mannheim. Weitere Großstädte sind Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Ulm, Heilbronn, Pforzheim und Reutlingen. Baden-Württemberg ist das deutsche Bundesland mit den höchsten Exporten (2018), der zweitniedrigsten Arbeitslosenquote (Oktober 2019), dem fünfthöchsten Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf (2018) sowie den meisten angemeldeten Patenten pro Kopf (2018) und den absolut und relativ höchsten Forschungs- und Entwicklungsausgaben (2017). Die durchschnittliche Lebenserwartung lag im Zeitraum 2015/17 bei 79,5 Jahren für Männer und bei 84,0 Jahren für Frauen. Die Männer und Frauen des Landes belegen damit unter den deutschen Bundesländern jeweils den ersten Rang.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen