24.07.2007 11:24 |

Erwischt!

Software entlarvt falsche Freunde

Nicht nur im privaten E-Mail-Postfach, sondern auch im eigenen Briefkasten auf Sites wie MySpace häufen sich die Werbesendungen für Viagra & Co. Gefinkelte Spammer legen dazu maschinell viele "falsche" Profile an, die als Werbeschleuder benutzt werden. Ein neues Programm soll dem üblen Treiben einen Riegel vorschieben.

Forscher des Massachusetts Institute of Technology haben eine Software entwickelt, mit der sie Spammern auf MySpace & Co. auf die Schliche kommen wollen. Das Programm überprüft die Profilseiten und misst, wie personalisiert die Seite ist, indem die Anzahl der Fotos, Videos und Einträge analysiert wird. Daraus schließt die Software, ob es sich bei der Person um einen echten Menschen handelt oder die Seite nur zum Sammeln von Adressen und Versenden von Spam genutzt wird. In Tests konnte die Software in 90 Prozent der Fälle die Wahrheit erkennen.

Das Versenden von Spam auf Social-Networking-Seiten nimmt derzeit stark zu und entwickelt sich für diese Portale zu einem großen Problem. Die Spammer erstellen dazu ein fingiertes Profil und versuchen, andere Mitglieder in die eigene Freundesliste aufzunehmen. Eine solche Aufnahme gewährt dem "falschen Freund" Zugang zur Inbox des Opfers, die schließlich mit Werbung für Viagra und pornografischen Links vollgestopft wird.
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol