13.04.2017 07:16 |

Erpressung, Sabotage

Internetkriminalität macht Unternehmen zu schaffen

Computerkriminalität macht Unternehmen zunehmend zu schaffen. Allein in Deutschland ist den vergangenen beiden Jahren mehr als jedes dritte Unternehmen von Computersabotage, digitaler Erpressung oder einer anderen Form von Cyberkriminalität betroffen gewesen, so das Ergebnis einer am Mittwoch veröffentlichten Studie der Unternehmensberatung KPMG.

Insgesamt 38 Prozent der befragten 504 repräsentativ ausgewählten Unternehmen gaben bei der Umfrage an, in den vergangenen Jahren von Angriffen von Cyberkriminellen betroffen gewesen zu sein. Vor allem die Fälle von Computersabotage und Erpressung hätten sich vervielfacht.

Die tatsächliche Quote dürfte nach Schätzung des KPMG-Experten Alexander Geschonneck sogar noch "deutlich höher liegen, da es gerade im Bereich der Computerkriminalität eine sehr hohe Dunkelziffer gibt".

Viele Fälle würden erst mit großer Verspätung entdeckt, oder die Unternehmen wollten damit nicht an die Öffentlichkeit gehen. Die Spuren der Attacken führen laut Geschonneck meist nach China, Russland, in die USA oder nach Osteuropa.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Müssen helfen!“
Brände: Ronaldo sorgt sich um unseren Planeten
Fußball International
Neue „Star Wars“-Serie
Ewan McGregor kehrt zurück als Obi-Wan Kenobi!
Pop-Kultur
Stichopfer im Spital
Messerattacke nach Lokalbesuch in Bregenz
Vorarlberg
Premier League
Kapitän über Hasenhüttl: Manchmal zum Durchdrehen
Fußball International
Brügge im Hinterkopf
Rapid für LASK nur eine „gute Vorbereitung“
Fußball National

Newsletter