Behandlungsmöglichkeit

Veränderte Immunzellen zerstören Krebs

An der Medizinischen Universität Wien werden derzeit innovative Konzepte erforscht, wie man das Immunsystem im Kampf gegen Karzinome für verschiedene Patientengruppen bestmöglich nutzen kann. 

Für Schwerkranke, die auf Standard-Behandlungen nicht ansprechen oder für jene Patienten, welche unter „soliden Tumoren“ - Krebserkrankungen, die in Organen ihren Ursprung nehmen - leiden, könnte die innovative Zelltherapie neue Möglichkeiten eröffnen.

Diese zielt auf die körpereigenen Immunzellen ab. Forscher verändern sie so, dass sie Krebszellen erkennen und zerstören, ohne dabei dauerhaft gentechnisch manipuliert zu werden. Dafür werden mittels Blutabnahme Abwehrzellen (weiße Blutkörperchen) entnommen. Im Labor schalten die Experten bei ihnen ein Protein namens Cbl-b aus. „Dieses zeichnet dafür verantwortlich, dass die Antwort der körpereigenen Abwehr gegen den Tumor unterdrückt wird, indem es die Aktivität der meisten Immunzellen verringert“, erklärt Univ-Prof. Dr. Nina Worel, UniKlinik für Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin. Danach leitet man das Blut zurück in den Körper. Da Cbl-b deaktiviert ist, arbeitet der Organismus verstärkt gegen den Krebs.

Eva Greil-Schähs
Eva Greil-Schähs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol