05.05.2021 08:32 |

Warner Music:

Schallplatten erlebten in der Pandemie Revival

Obwohl das Streaming in der Musikbranche den Ton angibt, wird auch die klassische Schallplatte für die Branche zu einer immer wichtigeren Geldquelle. Beim Musikkonzern Warner Music stiegen die Erlöse mit physischen Tonträgern im vergangenen Quartal im Jahresvergleich um ein Viertel auf 118 Millionen Dollar (rund 98 Millionen Euro). Für den Zuwachs hätten vor allem Vinyl-Schallplatten gesorgt, betonte der US-Konzern.

Die Einnahmen aus dem Streaminggeschäft stiegen zugleich um 21 Prozent auf 756 Millionen Dollar. Streaming bei Plattformen wie Spotify oder Apple Music machte für die Industrie inzwischen den jahrelangen Rückgang der CD-Verkäufe wett. Zugleich flammen immer wieder Diskussionen über die Verteilung der Erlöse aus dem Geschäft zwischen Streamingdiensten, Musikfirmen und Musikern auf.

Warner Music gehört zu den großen drei verbliebenen Musikkonzernen neben Universal Music und Sony Music. Die Firma schloss das vergangene Quartal mit einem Gewinn von 117 Millionen Dollar ab, nach einem Verlust von 74 Millionen Dollar ein Jahr zuvor.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol