01.02.2021 10:56 |

Alpha 1, Xperia Pro

Edel-Systemkamera und Profi-Smartphone von Sony

Sony positioniert sich mit einer neuen Vollformat-Profikamera und einem Profi-Smartphone, das beim Filmen als hochauflösender Zusatzmonitor dienen kann, als Lieferant für anspruchsvolle Foto- und Videoschaffende. Alle Infos zur Alpha 1 mit 50-Megapixel-Vollformatsensor und dem mit HDMI-Anschluss versehenen Xperia Pro.

Seine neue Profi-Systemkamera Alpha 1 (A1) bringt Sony noch im März auf den Markt. Sie ist mit einem 50-Megapixel-Vollformatsensor ausgestattet und soll dank neuem Bildprozessor trotz der hohen Auflösung bis zu 30 Serienbilder pro Sekunde schaffen. Es gibt einen Phase-Detection-Autofokus mit 759 Fokuspunkten.

Besonders interessant dürfte Sonys Neue für Videoschaffende sein, zeichnet sie doch 4K-Videos bei bis zu 120 Bildern pro Sekunde und sogar 8K-Videos bei 30 Bildern pro Sekunde auf. Sony verspricht rund 30 Minuten kontinuierliche Aufnahme in der hohen Auflösung. Zwei Speicherkartenslots (CFExpress, SD-Karte) nehmen die nötigen Speicherkarten auf. Der elektronische Sucher liefert eine Auflösung von 2048 mal 1540 Pixeln. Kostenpunkt: 7300 Euro ohne Objektiv.

Profi-Smartphone als Kamera-Begleiter
Videofilmer nimmt Sony auch mit einem neuen Zubehör für die Alpha 1 und andere Profikameras ins Visier: dem 5G-Smartphone Xperia Pro. Das Gerät ist weitgehend baugleich mit dem Xperia 1 II für den Privatnutzer, bietet aber zum Preis von umgerechnet rund 2000 Euro einen Anschluss, den sonst kein Handy hat: microHDMI. Darüber kann das in ein Polycarbonat-Gehäuse gehüllte Smartphone als Display an einer Kamera genutzt werden, über USB-C soll das Smartphone außerdem als Powerbank die Laufzeit der Kamera verlängern und dieser als Speichermedium dienen. Über 5G können Videos sehr schnell weitergeleitet werden.

Das Xperia Pro bietet zwei programmierbare Knöpfe, einen 6,5 Zoll großen OLED-Bildschirm mit 4K-Auflösung, den flotten Snapdragon-865-Prozessor, zwölf Gigabyte RAM und 512 Gigabyte Flash-Speicher. Das Gerät ist in den USA bereits erhältlich. Noch ist allerdings nicht bekannt, ob Sony das Profi-Smartphone auch nach Europa bringt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol