30.11.2020 14:00 |

Umgehend entsorgen!

Behörde warnt vor E-Zigarette „CBDAY Vape Pen“

Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) hat am Montag vor der elektronischen Zigarette „CBDAY Vape Pen“ des Herstellers Welltrading GMBH Wien gewarnt. Diese mit Liquid gefüllte elektronische Zigarette enthalte 98 Prozent Öl, das bei Inhalation zu schweren Atemwegserkrankungen führen könne.

Das Produkt enthalte einen Inhaltsstoff, der ein Risiko für die menschliche Gesundheit darstellt. Vor dem Gebrauch werde ausdrücklich gewarnt, hieß es. Die Warnung weckt Erinnerungen an eine Welle mysteriöser Lungenerkrankungen, die in den USA 2019 unter Konsumenten von E-Zigaretten beobachtet wurde.

Die Produktdetails: CBDAY Vape Pen 50% CBD, Hersteller: Welltrading GMBH Johannesgasse 22/9, 1010 Wien. Die AGES ersuchte Verbraucherinnen und Verbraucher, vorhandene betroffene Produkte keinesfalls zu verwenden, sondern umgehend zu entsorgen bzw. in der Verkaufsstelle zu reklamieren.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol