27.03.2020 06:49 |

Endlich Entspannung

Einfach mal so tun, als ob das Leben einfach wär

Zugegeben, es wird uns derzeit nicht leicht gemacht. Doch in außergewöhnlichen Zeiten wie diesen ist es umso wichtiger, positiv, zuversichtlich und vor allem entspannt zu bleiben.

Mit „Fake it“ hat Hanna Dietz vielen Frauen auf humorvolle Art und Weise für das Privat- und Arbeitsleben Mut gemacht. Mit „Einfach Mal so tun, als ob das Leben einfach wäre“, legt die Autorin nun nach. Anschaulich erörtert sie, warum Männer oft vor Selbstüberschätzung trotzen, frau hingegen aber allzu oft mit Selbstzweifeln kämpft, relativiert, sich rechtfertigt, kurz: ihr Licht unter den Scheffel stellt. Und: Dietz spart nicht mit Tipps, wie man dem Einhalt gebieten kann, 

Viele Tipps für Körper, Geist und Seele finden Sie HIER!

Nobody‘s perfect!
Ständig entlarven wir unsere Fehler selbst und machen uns vor lauter Selbstzweifel jede Menge unnötigen Stress. Dabei liegt das Glück nur ein paar kleine Täuschungsmanöver entfernt. Denn manchmal reicht ein bisschen Schönfärberei, um Probleme loszuwerden. Hanna Dietz zeigt, wie viel gelassener das Leben wird, wenn wir über unsere Unsicherheiten hinwegtäuschen oder nur so tun, als hätten wir alles voll im Griff.

Mit Witz führt Dietz durch das Dickicht der selbstgebauten Stolperfallen und zeigt, wie wir lernen können öfters einfach nur so zu tun, als ob das Leben einfach ist, denn dann kann es zur Realität werden.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol