06.02.2020 13:52 |

Schnell updaten!

Lücke in WhatsApp: Ihre Daten sind in Gefahr

Nutzer des populären Messenger-Dienstes WhatsApp, die das Angebot auch am PC oder Mac nutzen, sollten den Desktop-Client updaten. Ein Sicherheitsforscher hat eine Schwachstelle darin entdeckt, über die Angreifer Zugriff auf die Dateien der Nutzer bekommen können. Die WhatsApp-Mutter Facebook hat einen Patch bereitgestellt.

Das berichtet das IT-Portal „WinFuture“ unter Berufung auf den IT-Sicherheitsforscher Gal Weizman.

Er hat sowohl in der Windows- als auch in der Mac-Version des WhatsApp-Clients für den Desktop eine Schwachstelle entdeckt, die sich in einem Codefragment verbarg, das für die Vorschau von Inhalten zuständig war. Mit einer manipulierten Nachricht mit JavaScript-Code konnten Angreifer die Lücke ausnutzen, um Zugriff auf das Dateisystem des Nutzers zu bekommen.

Weizman hat den Fehler der WhatsApp-Mutter Facebook gemeldet, wo man bereits einen Patch entwickelt hat, der die Lücke schließt. Wer WhatsApp als Desktop-Programm am PC oder Mac nutzt, sollte schleunigst auf die neueste Version - 0.3.9309 oder höher - aktualisieren.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.