30.10.2019 13:57 |

Hofften auf Video-Dreh

YouTuber (25) soll Mädchen vergewaltigt haben

Die Berliner Staatsanwaltschaft hat einen YouTuber angeklagt, mehrere minderjährige Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Die jugendlichen Fans sollen sich über Social-Media-Kanäle mit dem 25-Jährigen verabredet und ihn getroffen haben, weil sie auf einen gemeinsamen Dreh für ein Video mit ihm hofften, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Verdächtige sitzt in Untersuchungshaft.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Influencer schweren sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen, Vergewaltigung, Körperverletzung und Freiheitsberaubung vor. Laut Mitteilung sollen die fünf Taten zwischen August 2018 und Juni 2019 passiert sein.

Jüngstes Opfer erst 13 Jahre alt
Der Beschuldigte soll die Mädchen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen in seinem Auto missbraucht und körperlich misshandelt haben. Er soll in seinem Wagen eine Matratze dabei gehabt haben. Das jüngste Opfer sei 13 Jahre alt gewesen, so der Sprecher. Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht genannt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol