Do, 15. November 2018

Menstruation

25.08.2018 06:00

Kein Grund zur Scham

Die Menstruation ist ein ganz natürlicher biologischer Vorgang im Leben der Frauen. Trotzdem gilt sie noch immer als großes Tabu. Es ist daher an der Zeit, selbstbewusst mit dem Thema umzugehen.  

Man gibt ihr Decknamen wie „Rote Tante“ oder „Erdbeerwoche“ und errötet, wenn versehentlich ein Tampon aus der Tasche fällt. Obwohl die Hälfte der Menschheit von der Regelblutung betroffen ist, stellt es für viele Frauen  ein Problem dar, offen darüber zu reden.  Sie gilt häufig als unrein und unweiblich. Erfindungen wie Zyklus-Apps oder  Alternativen zu Binden und Co., aber auch  ein neues weibliches Selbstbewusstsein zeigen, dass die Periode langsam  nicht mehr verschwiegen werden muss.

Keine Frage der Hygiene
Die monatliche Blutung ist ein natürlicher Vorgang, für den sich keine Frau schämen muss.    Wer währenddessen „streng“ riecht, ist noch lange nicht unsauber. Die Menstruationsflüssigkeit  enthält ausgeschiedene Gebärmutterschleimhaut. Darin befinden sich Vitamine, Eiweiße und Mineralstoffe. Manche Frauen haben eine sehr flüssige, hellrote Periode, bei anderen Frauen kann sie dunkelrot, eher bräunlich oder gar schwarz sein und dickflüssig ausfallen oder Blutklumpen enthalten. Die Flüssigkeit riecht immer etwas nach Eisen, ein leicht fischiger Geruch entsteht  in Verbindung mit Schweiß. Eine starke, unangenehme Ausdünstung kann jedoch auf Infektionen hinweisen.

Sauber durch die Tage
Monatshygieneartikel sind in der heutigen Zeit unverzichtbar. Hier existiert bereits ein unerschöpflicher Markt. Am häufigsten finden Binden und Tampons Verwendung. Umweltfreundlich, schonend zur Scheidenflora und kostengünstig sind Menstruationsschalen. Hier wird die Flüssigkeit gesammelt und nach dem Entfernen ausgeleert.

Sex während der Periode
Die Menstruation ist weder unhygienisch noch gefährlich. Im Grunde spricht daher nichts dagegen, während der Blutung Sex zu haben. Laut einer Studie des Unternehmens Clue und des Kinsey Institute der Indiana University aus dem Jahr 2017 gaben fast die Hälfte der befragten Frauen an, während der Periode Geschlechtsverkehr zu vermeiden, 41 Prozent konzentrieren sich stattdessen nur auf die Befriedigung des Partners. Dabei muss die Menstruation keinen Verzicht bedeuten, im Gegenteil, ein Orgasmus hilft sogar gegen Regelschmerzen. Um dabei nicht das gesamte Bett zu „kennzeichnen“, gibt es spezielle Soft-Tampons. Entfernt werden die kleinen Schwämmchen nicht mittels Faden, sondern durch eine Lasche. So können sie unauffällig beim Schwimmen, in der Sauna oder eben beim Geschlechtsverkehr getragen werden.

Autorin Sabine Maier holt die monatliche Bluterei aus der Tabu-Ecke. Neben vielen Abbildungen und Interviews regt das Werk vor allem mit vorbereiteten Tagebuchseiten und Listen zur bewussten Auseinandersetzung mit dem eigenen Zyklus an. „Das Buch der Tage. Ein Tagebuch für Frauen“, erschienen im Wundergarten Verlag.

Mag. Regina Modl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
0:0 gegen Bosnien
Ausgeträumt! Österreich für Gruppensieg zu harmlos
Fußball International
Guatemala chancenlos
Dabbur-Doppelpack bei 7:0-Sieg von Herzogs Israel
Fußball International
„Irgendwas verdeckt“
Untreue! Ex-Landesvize Pfeifenberger verurteilt
Österreich
Verfahren eingestellt
Keine Anklage gegen ORF-Moderator Roman Rafreider
Österreich
krone.at-Interview
Katzian: „Freiwilligkeit ist immer nur ein Fake“
Video Show Krone-Talk
Vor Ländermatch
Pyro-Marsch! Bosnien-Fans zündeln in Wiener City
Fußball International
„Nicht zu akzeptieren“
Ohrfeige kostet Ribery und Robben Sport-Bambi
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.