25.07.2007 16:20 |

Software Inspector

Gratis-Tool informiert über neue Software-Updates

Dank der automatischen Update-Funktion können sich Windows-Benutzer darauf verlassen, in regelmäßigen Abständen mit neuen Patches versorgt zu werden. Doch wie schaut es mit Nicht-Windows-Programmen aus? Abhilfe verspricht hier der kostenlose Software Inspector von Secunia.

Nach der Installation der Beta-Version des Gratis-Tools (siehe Infobox) überprüft die Software alle auf dem Rechner befindlichen Programme und schlägt Alarm, sobald es eine Applikation entdeckt, für die ein neues Sicherheitsupdate erhältlich ist.

Das englischsprachige Tool weist zudem darauf hin, wenn aktuellere Versionen einer Software zum Download zur Verfügung stehen oder warnt vor veralteten Programmen, die vom Hersteller etwa nicht mehr unterstützt werden. In diesem Fall bietet der Software Inspector zudem gleich Alternativen an, die per Mausklick direkt installiert werden können.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol