Fr, 17. August 2018

Wärmespender

30.10.2015 17:00

Tipps: So kommen Sie jetzt nicht ins Frieren

Draußen wird es immer unwirtlicher. Besonders den Frauen macht die zunehmende Kälte zu schaffen, kalte Hände und Füße sind keine Seltenheit.

Daher ist speziell in dieser Zeit das Bedürfnis nach warmen Getränken deutlich erhöht. Doch nicht alle Durstlöscher eignen sich - so kann das im Kaffee oder Schwarztee enthaltene Koffein den Magen reizen. Auch der klassische Früchtetee ist für sensible Menschen aufgrund seines hohen Säuregehaltes weniger geeignet.

Empfehlenswert ist etwa der Apfelwärmer, der nicht nur hervorragend schmeckt, sondern auch magenschonend wirkt. Dafür die Schale von vier Äpfeln und einer Orange in einem halben Liter Wasser köcheln. Ungefähr gleich viel Apfelsaft beifügen und mit Gewürznelken sowie Zimtstangen für etwa zehn Minuten am Herd stehen lassen. Abschließend den Tee heiß abseihen und in Teegläser umfüllen. Gerade die im Apfel enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe wirken sich wohltuend auf den Körper aus.

Tipps bei Blasenentzündung
Nicht selten leiden Frauen in dieser Jahreszeit auch an schmerzhaften Blasenentzündungen. Beim akuten Auftreten der ersten Beschwerden muss auf ausreichend Flüssigkeitszufuhr geachtet werden, um Erreger aus der Blase zu spülen. Ein von der Apotheke gemischter Blasentee kann das Mittel der Wahl sein. 60g Hauhechelwurzeln, 60g Goldrute, 40g Labkraut und 40g Birkenblätter sollten dabei enthalten sein. Einen EL des Tees mit einem Viertelliter Wasser kurz aufkochen und schluckweise trinken.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Nach Supercup-Triumph
Seitenhieb! Griezmann macht sich über Ramos lustig
Fußball International
Kultiger Werbespot
Chuck Norris verleiht Toyota-Pick-up Superkräfte
Video Show Auto
Kein Einsatz
Alaba verletzt: ÖFB-Kicker fehlt Bayern im Pokal
Fußball International
Claudio Marchisio
Nach 25 Jahren geht der Turiner Publikumsliebling!
Fußball International
Model im Glück
Ein Baby mit Tom? Das sagt Heidi Klum!
Stars & Society
Spanien-Italien-Start
Nach der Fiesta bläst Ronaldo zur Festa!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.