Krone Plus Logo

Neuer Rektor gefunden

„Die Uni Salzburg hat sich unter Wert geschlagen“

Salzburg
08.07.2024 17:55

Eineinhalb Jahre hat die Suche nach einem neuen Rektor gedauert – inklusive zahlreicher Komplikationen. Nun ist die Suche zu Ende: Ein Geologie-Professor und Vizerektor der Uni Innsbruck, mit viel menschlichen wie fachlichen Qualitäten, übernimmt die Spitze. Und er hat einiges vor. 

Die Uni Salzburg hat nach eineinhalb Jahren Suche einen neuen Rektor: Der bisherige Vizerektor der Uni Innsbruck und Geologie-Professor, Bernhard Fügenschuh, übernimmt ab 1. Oktober den Posten.

Wie mehrfach berichtet, sucht die Uni Salzburg bereits seit mehr als einem Jahr einen Nachfolger für Hendrick Lehnert, der sich zuerst wieder für den Posten beworben hatte, nach langem Hickhack und einer Neuausschreibung schließlich aber doch genug hatte. Seit Oktober des Vorjahres wird die Uni interimistisch von Vizerektor Martin Weichbold geleitet. 

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele