So, 23. September 2018

Hilfe für Ältere:

07.09.2018 07:15

Emporia-App macht das Smartphone einfach

Der Linzer Telefonhersteller Emporia hat eine Android-App entwickelt, die Smartphones eine einfachere Bedienoberfläche spendiert. Damit soll vor allem älteren Menschen der Umgang mit neuen Handys erleichtert werden, sagte Eveline Pupeter, CEO und Eigentümerin des Unternehmens, am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Wien. Denn „der digitale Spalt teilt unsere Gesellschaft“.

Für 19,90 Euro kann das Paket, bestehend aus Download-Code und Benutzerhandbuch, ab Freitag erworben werden. Alternativ steht die App über Googles Play Store und Apples App-Store für 11,99 Euro zum Download bereit. Nach der Installation ist das Menü des jeweiligen Telefons stark vereinfacht. Die Basisfunktionen wie Anrufe tätigen und SMS schreiben sind simpel auszuwählen, das Design besteht aus großen Kacheln und gut lesbarer Schrift. „Die leichte Bedienbarkeit und die an die Zielgruppe angepasste Bedienoberfläche haben einen Einfluss darauf, ob sich potenzielle Kunden für das Produkt entscheiden“, sagte Manfred Tscheligi vom Austrian Institute of Technology.

„Das Smartphone ist das A und O im Alltag“, konstatierte Operetten-Legende Harald Serafin. Viele ältere Leute könnten zwar ein Handy ein- und ausschalten oder jemanden anrufen, der Zugang zur neuen Technologie koste aber viel Überwindung, meinte der 86-Jährige. Aber gerade dadurch würden sie den Kontakt zu ihren Angehörigen halten können. „Ich sehe es als Pflicht unserer Generation, den Umgang mit moderner Technik zu erlernen.“ „Mr. Wunderbar“ selbst verwendet übrigens ein iPhone.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.