Mi, 24. Oktober 2018

300.000 Besucher

01.06.2018 14:15

Wien startete gut in die Badesaison

Die heißen Temperaturen im Mai haben den Wiener Freibädern einen guten Saisonauftakt beschert: Mit mehr als 300.000 Besuchern hat man ein Plus von fast 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Jetzt hoffen die Wiener Bäder, dass sich der Trend fortsetzt.

Laut den Aufzeichnungen der Meteorologen war es der heißeste Mai seit 150 Jahren. Die Bäder konnten von den vielen Hitzetagen profitieren. „Vorerst müssen wir zufrieden sein“, erklärt Bäder-Sprecher Martin Kotinsky.

Jetzt heißt es hoffen, dass das schöne Wetter anhält
Schließlich sind für die Badesaison die Monate Juli und August ausschlaggebend. „Da haben wir an den guten Tagen mehr als 100.000 Besucher“, so Kotinsky. Ausgezahlt hat sich der vorverlegte Saisonstart am 28. April. Knapp 30.000 Besucher wurden an den drei zusätzlichen Badetagen gezählt.

Trotz des guten Starts ist man aber von einem Rekord weit entfernt: So strömten im Jahr 1979 mehr als 481.000 Besucher bis Ende Mai in die Bäder.

Philipp Wagner, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.