Ort

Kremsmünster

Beschreibung

Kremsmünster ist eine Marktgemeinde in Oberösterreich im Traunviertel mit knapp 6.600 Einwohnern.

Mit der wunderschönen Lage an dem Fluss Krems hat die Ortschaft nicht nur einen 60 Kilometer langen Fluss, sondern lockt auch jedes Jahr unzählige Touristen an. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Benediktinerstift, welches im Jahre 777 durch den Bayernherzog Tassilo III. erbaut wurde. Das Gebäude gilt als das erste Hochhaus Europas und beinhaltet ein Stiftsgymnasium, welches zu den traditionsreichsten Lehranstalten Österreichs zählt.

Außerdem kann man in Kremsmünster eine Bibliothek besuchen, von der Sternwarte die Sterne beobachten und die älteste feste Wetterstation Europas bestaunen.

Die wirtschaftliche Lebensader des Ortes bilden die zwei Großkonzerne Greiner Holding und Eurofoam. Die Firmen beschäftigen den Großteil der kremsmünstner Bewohner.

Alle Artikel

Dienstag, 04. August 2020
Wetter Symbol

Themen finden

Top Themen

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.