31.10.2007 11:18 |

Musik unter Wasser

Der iPod-Gürtel aus Neopren

Schwimmen allein ist zu langweilig, das Geräusch der Wellen zu monoton? Ein Gürtel aus Neopren schafft nun Abhilfe - verschiedene iPod-Modelle können hineingesteckt werden und dank wasserfester Kopfhörer steht dem feuchten Musikvergnügen nichts mehr im Weg.

Zuerst wird der iPod in ein wasserdichtes Gehäuse verpackt, das in den Neopren-Gürtel gesteckt wird. Um die Musik ohne Stromschlag und Kurzschluss ins Ohr zu bringen, hat das Unternehmen "H2O Audio" auch wasserfeste Kopfhörer im Sortiment. Schwimmen, Segeln, Kitesurfen und andere feuchte Outdoor-Aktivitäten mit Musikuntermalung werden so problemlos möglich.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol