14.06.2007 11:37 |

"Halo 3"-Controller

Neues Xbox-Zubehör im "Halo 3"-Look

Nach dem Ende der öffentlichen Beta-Phase am 10. Juni warten Spieler weltweit nun auf das Erscheinen der finalen Version von "Halo 3". Um die Wartezeit bis zum Release am 26. September 2007 zu überbrücken, können Fans schon vorab neue Hardware erwerben.

Todd McFarlane, Erfinder und Zeichner der "Spawn"-Comics, entwarf einen im limitierten Design hergestellten kabellosen Xbox 360 "Halo 3"-Controller und ein kabelloses Xbox 360 "Halo 3"-Headset. Beide werden Anfang September in den Läden stehen. Der Controller wird mit Covenant-Brute- und Masterchief-Motiv erhältlich sein.

Jedem Controller liegt außerdem eine "Halo 3"-Spielfigur von McFarlane Toys bei. Das Headset wird es im Grün der Masterchief-Rüstung geben. Neben der limitierten "Halo 3"-Hardware wird auch ein weiteres Buch über die "Halo"- Saga mit dem Titel "Halo: Contact Harvest" sowie eine in Zusammenarbeit mit Marvel entstandene vierteilige Comic-Miniserie ("Halo: Uprising") erscheinen.

Interessantes gibt es auch noch über den Beta-Test von "Halo 3" zu berichten: Nach Angaben von Microsoft haben 820.000 Spieler 26 Tage lang die Beta des Spieles über Xbox Live getestet. Dabei kamen zwölf Millionen Spielstunden und 350 Terabyte an heruntergeladenen Daten zusammen - das sind umgerechnet 1.400 Spieljahre und im Vergleich etwa 82 Millionen Musik-Downloads.

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol