10.06.2007 19:22 |

Aktenvernichter

Der USB-Mini-Shredder

Es gibt viele Mittel und Wege, ein Stück Papier zu vernichten. Man könnte es beispielsweise mit einer Schere zerschneiden oder mit einem Feuerzeug dem Flammentod überlassen. In einer technisierten Welt erscheinen diese Methoden jedoch nur allzu veraltet. Wie gut, dass es jetzt den kleinsten USB-Shredder der Welt gibt.

Mit seinen Maßen von 253 x 69 x 48 Millimetern und einem Gewicht von 351 Gramm passt der USB-Shredder der Firma Kinlan (siehe Infobox) in jede Tasche. Perfekt, wenn auf Reisen Akten vernichtet werden sollen.

Berge von Akten kann der Mini-Shredder jedoch nicht bewältigen, reicht der Einzugsschlitz doch gerade einmal für ein Papier der Größe A6. Wichtige Dokumente müssen also erst gefaltet werden, bevor sie für immer unkenntlich gemacht werden können.

Seinen Strom bezieht der Mini-Shredder über USB, ein beiliegendes Netzteil oder auch über Batterien.

Sonntag, 20. Juni 2021
Wetter Symbol