13.04.2007 11:31 |

Schocker-Handy

Schocker-Handy hält Feinde vom Leib

Auf den ersten Blick sieht es wie ein handelsübliches Handy aus, wer sich dem "Cell Phone Stun Gun" aber zu schnell nähert, wird unter Umständen mit einem gehörigen Stromschlag bestraft. Ein "prickelndes" Erlebnis, das man so schnell sicher nicht vergessen wird.

Als sehr leistungsstarke Selbstverteidigungsmaßnahme preist der Online-Shop Budk (siehe Infobox) das Schocker-Handy an. Für 60 US-Dollar (inklusive Gürteltäschen) kann man damit zwar nicht telefonieren, ungebetene Gäste lassen sich aber äußerst effizient vom Leib halten.

Dafür sorgen nicht zuletzt die insgesamt 800.000 Volt, die das vermeintliche Handy bei "Feindkontakt" durch den Körper eines Angreifers jagt. Ein Sicherheitsschalter sorgt dafür, dass man nicht selbst versehentlich eine gewischt bekommt.

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol