Sa, 15. Dezember 2018

Workshops in Neubau

16.11.2017 14:04

Wirtschaft auf dem Stundenplan

Unter dem Motto "Die Arbeitswelt und ich" startete die Neue Mittelschule Neubaugasse ein spannendes Projekt. Bei einer Reihe von Workshops erhielten die Schüler Einblicke in die Wirtschaft. Lob gab es dafür von Stadtschulrats-Präsident Heinrich Himmer: "Schule will und soll aufs Leben vorbereiten."

So lernten die Schüler, Projektpläne zu schreiben und sich selbst besser zu organisieren. Dazu gab es Tipps in den Bereichen Präsentationstechniken und Gesprächsführung. Auch wichtig: In einem eigenen Workshop lernten die Jugendlichen die Rechte und Pflichten als Arbeitnehmer im Detail kennen.

Die Neue Mittelschule Neubaugasse ist darüber hinaus eine von zehn "Wiener Zukunftsschulen", die gemeinsam von der Industriellenvereinigung Wien (IV) und dem Stadtschulrat initiiert wurden. Entsprechend begeistert vom Projekt waren die Präsidenten Wolfgang Hesoun und Heinrich Himmer bei einem Besuch. Die Schüler zeigten sich beim Thema Wirtschaft äußerst firm.

"Die Wiener Industrie hat großes Interesse, dass bestens gebildete Menschen unsere schulischen Bildungseinrichtungen Richtung Wirtschaft verlassen", erklärte Hesoun. Stadtschulrats-Chef Himmer betonte, dass wirtschaftliche Fragen und die Kenntnisse des Arbeitsmarkts wichtige Bausteine für einen erfolgreichen Berufsweg sind. Man wolle diese Aspekte auch in den Schulen fundiert vermitteln.

Philipp Wagner, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Deutsche Bundesliga
LIVE: Dortmund führt gegen Werder Bremen mit 2:1
Fußball International
Trotz SVM-Aufbäumens
Mattersburg K.-o.! LASK bleibt zu Hause eine Macht
Fußball National
„War folgenschwer“
Unheimlich! Gisin schrieb vor Sturz von Kitz-Crash
Wintersport
18. Bundesliga-Runde
Sturm gewinnt gegen die Admira mit 3:0
Fußball National
Weltfußballer
Modric: „Das war nicht fair von Messi und Ronaldo“
Fußball International
Premier League
3:1-Heimsieg von Manchester City gegen Everton!
Fußball International
Brüggler & Angerer top
Rodeln: Zwei Doppelsitzer-Führende nach erstem Tag
Wintersport
Auch Treichl im Top 10
Maier und Beierl Weltcup-Sechste in Winterberg
Wintersport
Gregoritsch trifft
Hammer-Alaba und die Bayern sind zurück!
Fußball International
„Alle ins Boot“
Hasenhüttl „besticht“ Southampton-Fans mit Bier
Fußball International
300.000 Dollar futsch!
Transporter verliert Geld - und alle greifen zu
Video Viral

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.