25.12.2006 19:16 |

Nobel-Nokia

Nobel-Nokia mit Gold und Diamanten

Wenn du ein besonderes und vor allem besonders teures Geschenk suchst, dann ist vielleicht das Nokia 8800 in der vergoldeten und mit Diamanten besetzten Luxus-Variante des bayerischen Unternehmens Sayn Design genau das Richtige.

Zwei Varianten des Nokia 8800 stehen zur Auswahl: eine Gold- und eine Diamant-Ausgabe, jeweils streng limitiert auf 500 Stück. Sowohl Gold- als auch Diamant-Handy wurden auf Hochglanz poliert und in Handarbeit veredelt. Konkret bedeutet dies, dass Oberschalen und Innenleben komplett vergoldet sind: 24 Karat aus 999er Feingold.

Für noch anspruchsvollere Kunden bietet die Diamant-Ausgabe zusätzlich insgesamt fünf 0,17 Karat schwere Diamanten. Verpackt werden beide Handys in einer edlen Holzschachtel aus Vogelahornholz mit einer echt vergoldeten Außenklammer. Eine Lasergravur des Herstellers-Logos prangt zudem auf der Rückseite. 

Natürlich hat so viel Luxus auch seinen Preis: 2.000 bzw. 2.800 Euro für die edlere Diamant-Ausgabe müssen es schon sein, um so ein goldiges Handy sein Eigen nennen zu dürfen. Um den individuellen Wünschen gerecht zu werden bietet das Unternehmen zudem einen Handy-Konfigurator an, mit dem die Modelle nach Belieben mit Gravuren und Glitzer-Steinchen versehen werden können (siehe Infobox).

Mittwoch, 16. Juni 2021
Wetter Symbol