So, 19. August 2018

Handy, zum Diktat!

21.04.2005 16:26

Du sagst an, das Handy schreibt

SMS schreiben wird künftig möglich sein, ohne auch nur eine Taste am Handy zu drücken. Der koreanische Hersteller Samsung hat zwei neue Mobiltelefone vorgestellt, die Sprache in Text verwandeln können.

Statt zu tippen kann man einfach in die Geräte hineinsprechen um eine E-Mail-Adresse anzusagen oder einen Text zu diktieren. Die integrierte Spracherkennung verwandelt die Worte einfach in Zeichen. Das neue Samsung P207, vorerst nur in den USA erhältlich, sowie das neue A800 werden in zwei Monaten auf den Markt kommen. Das Programm „QuickPhrase“ kann anhand von kurzen Kommandos vorgegebene Texte schreiben. Sagt man „Ruf mich an“, schreibt die Handy-Software „Kannst du mich bitte anrufen, sobald du Zeit hast!“ Vor allem in den USA, wo man nicht so viele Kurzmitteilungen schreibt, soll diese Vereinfachung für mehr SMS-Begeisterung sorgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.