16.07.2020 13:12 |

Leser diskutieren

Pro & Contra: Auslandsurlaub während der Pandemie

Nachdem nun jedes Bundesland in die Sommerferien gestartet ist, stellt sich für viele Familien die Frage, wo man den diesjährigen Sommerurlaub verbringt. Vor allem in Corona-Zeiten will diese Entscheidung zweimal überlegt sein.

Dass ein Urlaub im Ausland derzeit nicht von jedem als positiv angesehen wird, zeigt vor allem die Aufregung um den Zypern-Urlaub von SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner. Nach einem Interview mit ORF-Moderator Armin Wolf gingen auf Twitter die Wogen hoch. Auch unsere Leser nahmen das Thema zum Anlass, fleißig über Urlaub in der Corona-Zeit und ihre ganz persönlichen Ferienpläne zu diskutieren.

Leser, welche sich klar für einen Urlaub im Ausland aussprechen, argumentieren vor allem mit der persönlichen Entscheidungsfreiheit. „Jeder soll Urlaub machen wo er will“, kommentiert Fixteifleini. Nachdenkerlein und Katschy weisen darauf hin, dass es nicht darauf ankomme, wo man seinen Urlaub verbringt, sondern wie. „Abstand halten kann man in Österreich, aber auch im Ausland“, schreibt Katschy.

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
Katschy
Abstand halten kann man in Österreich, aber auch im Ausland.
Wenn ich mir das überfüllte Velden, Pörtschach, ....... ansehe, ist die Gefahr sich anzustecken sicher höher als an vielen leeren Meeresstränden.
12
0

Die Gegenseite führt vor allem den Weg zur Urlaubsdestination als Argument an, lieber im eigenen Land zu bleiben. Leser Schnauzl gibt der Community in seinem Kommentar zu bedenken, dass es durchaus einen Unterschied mache, ob man mit dem Auto zu einem See fahre oder dichtgedrängt mit dem Flugzeug nach Zypern fliege.

Wie verbringen Sie die Sommerferien? Kommt ein Urlaub im Ausland für Sie derzeit in Frage oder bleiben Sie lieber im eigenen Land? Diskutieren Sie in den Kommentaren mit! Wir freuen uns auf Ihre Beiträge.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.