So, 19. Mai 2019
02.05.2019 15:45

„Arbeiten daran“

Cyber-Attacke lähmt Kommunikation im Porr-Konzern

Der Baukonzern Porr ist am Donnerstag Opfer eines Cyberangriffs geworden. Die Attacke dauerte Donnerstagnachmittag noch an. Betroffen ist die Kommunikation des Unternehmens, also die Telefonie und der Mailverkehr.

Der Angriff ist auf die gesamte Firma gerichtet, Unternehmensdaten seien nicht betroffen, so Porr in einer Aussendung. Das Virus sei bereits bekannt. Wann alles wieder läuft sei aber noch offen.

Welcher Schädling im Porr-Netzwerk sein Unwesen treibt, hat das Unternehmen nicht verraten. Dass laut Porr lediglich die Kommunikation betroffen ist, legt aber nahe, dass es sich um keinen Verschlüsselungs-Trojaner handeln dürfte, der wichtige Firmendaten codiert und sie erst nach Zahlung eines Bitcoin-Lösegeldes wieder freigibt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Sieg gegen Italien
Rekordchampion Niederlande ist U17-Europameister
Fußball International
2:0 gegen WAC
Wiener Austria gewinnt Duell um Europa
Fußball National
2:2 bei Eibar
Zwei Tore bringen Messi Goldenem Schuh noch näher
Fußball International
Durchmarsch
Von 3. Liga in die Bundesliga: Paderborn jubelt
Fußball International
Trotz Kritik
Fastenbrechen: Özil speist mit Präsident Erdogan
Fußball International
„Wir halten den Kurs“
Kickl spricht von Erpressung und attackiert ÖVP
Österreich
Bitteres Saisonfinish
Kreuzbandriss! ÖFB-Legionär Stöger monatelang out
Fußball International
Auf Gleise geraten
Fußgänger (71) von Zug überrollt und getötet
Niederösterreich
„Führungsspieler“
St. Pölten verlängert mit Goalie Riegler bis 2022
Fußball National

Newsletter